Feuerwehruebung 2009Starke Rauchentwicklung in der Alteckstraße 15 nach Verpuffung - Personen im Gebäude..."

Im Jugendheim wurde gestern, am 4. September, eine Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Gladbach durchgeführt.
Insgesamt waren über 10 Personen im Gebäude, teils schwer verletzt, teils orientierungs- oder bewusstlos, nachdem es im Werkraum eine Wachsexplosion beim Kerzenziehen gegeben hatte. Der ganze erste Stock wurde dabei unter Qualm gesetzt, sodass die Sichtweite teilweise keine 50cm betrug. Die Freunde von der Feuerwehr hatten die Lage zum Glück schnell im Griff und alle verletzten Pfadfinder geborgen.

Fotos der Aktion sind hochgeladen. Weitere Infos finden sich sicher bald auf www.ffw-gladbach.de.